Bücher mit Brigitte Kolloch

9783770759590

Bei Fremden sag ich immer Nein!

Kinder dürfen niemals mit Fremden mitgehen, aber das müssen sie erst lernen!

 

33511718Z

Antonia - Rettung aus großer Not

Ein Feriengast aus Frankreich kündigt sich an und der ganze Rosenburghof steht Kopf: Alle sollen sich für die Tochter ihres größten Kunden Marcel Bonhumeur von der besten Seite zeigen!
 

51Ra34Gt1EL

Wir sehen uns in Paris

Isabella hat nur ein Ziel: Sie muss unbedingt nach Paris! Komme, was wolle! Denn dort lebt ihre Schwester Clara, die sie seit der Scheidung ihrer Eltern kaum noch sieht.
 

7351

Viktoria ist stark! (2013)

Viktoria hat keinen guten Start an ihrer neuen Schule: Erst will niemand neben ihr sitzen und dann wird sie sogar ausgelacht.

 

51TNrI5vUZL._SL500_

Antonia - Aufregung im Reitercamp

Vier Wochen Reiterferien in Frankreich! Antonia ist furchtbar aufgeregt. Endlich kann sie ihre Freundin Juliette Bonhumeur wiedersehen und zudem dürfen die Mädchen an einem Trainingscamp mit der berühmten Reitlehrerin Nicole Mouton teilnehmen.
 

51fdFvFGBaL

Reiterhof Rosenburg. Die schönsten Geschichten vom Reiterhof Rosenburg

Drei spannende Abenteuer auf dem malerischen Rosenburg-Gestüt lassen die Herzen von Pferdefans höher schlagen.

 

9783781723832

Lady Zero - Ein Mädchen auf der Straße

Angst als ständiger Begleiter auf der Straße. Hanna war auf einiges vorbereitet. Aber was sie dann beim Schulpraktikum bei einer Streetworkerin tatsächlich erlebt, übertrifft alle Vorstellungen.
 

xyz

Dünn wie Luft (Texte. Medien)

Nele hat nur ein Ziel: Sie will dünn sein und allen zeigen, dass sie allein die Kontrolle über ihren Körper hat. Sie hungert, bis sie zusammenbricht und in eine Klinik eingeliefert wird.
 

34557295z

Antonias großer Einsatz

Antonia könnte vor Freude platzen: Carolin und sie dürfen mit auf das weltbekannte Turnier in Moritzstadt!
 

turneir

Antonias großes Turnier

Antonia hat einen Traum: Eines Tages möchte sie eine erfolgreiche Springreiterin werden!
 

flüstern

Antonia, die mit den Pferden flüstert

Auf dem Reiterhof Rosenburg kündigt sich ein Ereignis an, das alle in helle Aufregung versetzt: Der berühmte französische Reiter Marcel Bonhumeur will sein kostbares Pferd Elfentanz dort unterstellen!
 

5134

Antonia und das süßeste Fohlen der Welt

Endlich wieder Nachwuchs auf dem Rosenburghof! Antonia kann vor Aufregung kaum noch schlafen. Was für ein Glück, dass die Herbstferien vor der Tür stehen.
 

ausser_kontrolle

Außer Kontrolle

Isabelle hat Bulimie. Eigentlich wollte sie nur ein paar Kilo abnehmen, aber dann verliert sie die Kontrolle.
 

6848_4

Lesepiraten - Dinosauriergeschichten (mit Lese-Rallye)

Greta kann es kaum glauben! Im Wald neben ihrem Haus findet eine riesige Ausgrabung statt. Überall wimmelt es von Fotografen und Fernsehleuten.
 

9783781723825

Bis ans Limit

Prost! Der letzte Tropfen vor dem Absturz
Florian trinkt öfter mal ein Bier. Und wenn er sich richtig mies fühlt auch mal etwas Härteres – gegen die schlechte Laune und die Einsamkeit. Marco und Nico, seine neuen Freunde, sind dafür genau die...
 

978-3-596-85313-7_320445

Prinzessin Annabel und der Drache Amadeus (2009)

Als Prinzessin Annabel im königlichen Garten spazieren geht, rollt ihr ein goldenes Ei vor die Füße. Heraus schlüpft der Drache Amadeus, der fortan nicht mehr von ihrer Seite weicht: Er spuckt für sie Feuer und bringt sie mit waghalsigen Sprüngen zum...
 

6273_4

Lesepiraten - Elfengesichten mit Lese-Rallye (2009)

Julius kann es nicht fassen! Ein winziger Elf hat sich in seiner Spielburg versteckt und will sich nun mit ihm anfreunden. Auch Hanna bekommt magischen Besuch, doch der soll vor ihren Eltern ein Geheimnis bleiben. Zynti, die kleine Blumenfee, möchte so...
 

nick

Nick Naseweis

Nick Naseweis ist wie alle kleinen Jungen: mal verträumt, mal aufgeweckt, mal verspielt, mal ärgerlich, mal versöhnlich, mal frech, mal vorsichtig.
 

nini

Nini Naseweis

Nini Naseweis ist wie alle kleinen Mädchen: mal verträumt, mal aufgeweckt, mal verspielt, mal ärgerlich, mal versöhnlich, mal frech, mal vorsichtig.
 

Du hast angefangen

Du hast angefangen - Vorlesegeschichten vom Streiten und Sich-Vertragen

Marie und Anne können es auf der langen Autofahrt in den Urlaub einfach nicht lassen, sie müssen ständig streiten. Aber als dann die Gummibärchen durch die Luft fliegen und Mama und Papa nicht mehr weiterfahren wollen, vertragen sie...
 

ich bin ein richtiger Junge

Ich bin ein richtiger Junge - Geschichten von Tobe-Schmusern und Kuschel-Kerlen

Tolle Geschichten für richtige Jungen! Julius ist heute ganz besonders kratzbürstig, aber abends vor dem Schlafengehen muss er doch noch schnell mit Mama und Papa kuscheln.
 

ich will mutig sein

Ich will mutig sein: Vorlesegeschichten vom Angsthaben und Sich-Trauen

Mutig sein ist gar nicht schwer! Jonas hat furchtbare Angst, alleine von der großen Rutsche zu rutschen, aber als Mathias mit ihm zusammen hinunter will, traut er sich doch.
 

Ich bin ganz schön wütend

Ich bin ganz schön wütend - Vorlesegeschichten vom Wütendsein und Einander-Verstehen

Lotte ist wütend, weil Carolin sie vom Klettergerüst geschubst hat. Katharina und Jan streiten sich ganz laut – schließlich wollen beide in der Bauecke spielen.
 

dinosaurier

Kleine Dinosauriergeschichten zum Vorlesen

Pacci riecht es ganz genau: Da kommt ein gefährlicher Tyrannosaurus! Gut, dass der Saurier seine Herde noch rechtzeitig warnen kann. Der kleine Hypsi trifft auf einem seiner Streifzüge einen riesigen Iguanodon.
 

eincschlaf

Kleine Einschlaf-Geschichten zum Vorlesen

Schlaf schön! Neue Lieblingsgeschichten
Emma ist furchtbar aufgeregt. Opa will ihr heute den Sternenhimmel zeigen.
 

Stopp, das will ich nicht 2

Stopp, das will ich nicht! Vorlesegeschichten vom Nein-Sagen und Grenzen-Ziehen

Marie hat richtig Angst vor dem grauslich-grünen Krokodil unter ihrem Bett. Aber dann sagt sie laut und kräftig: »Nein«, und das Krokodil verschwindet von ganz allein.
 

Wir-sind-dicke-Freunde

Wir sind dicke Freunde - Vorlesegeschichten vom Zusammenhalten und Abenteuer-Erleben

Maja darf heute zum ersten Mal bei Jenny schlafen. Aber als sich ihre Eltern von ihr verabschieden, ist sie doch traurig. Gut, dass Jenny sie trösten kann.
 

piraten

Wir sind die harten Piraten

Die Geschwister Piet und Pippo heuern auf der »Wilden Minna« an, dem Piratenschiff von Kapitän Knurrfisch. Obwohl sie zuerst »halbe Portionen« genannt werden, hat die Mannschaft die beiden bald ins Herz geschlossen.
 

akalender2

Hab Geduld, das Christkind kommt bald

Hab Geduld, das Christkind kommt bald
Ein Poster-Adventskalender zum Vorlesen und Ausschneiden
 

akalender1

Weihnachtsgeheimnisse

Weihnachtsgeheimnisse
Ein Adventskalender zum Vorlesen und Basteln
Diese Geschichten schildern die Erlebnisse von Pia und Paul in der Adventszeit.
 



Elisabeth Zöller